„winterstengt“

wir brechen von oslo richtung drammen auf. bei biltema kaufe ich mir ein multimeter (mein erstes!) und vermesse nochmal die solaranlage. es ist kein fehler auffindbar, aber statt des üblichen 90-100% batteriestandes befindet sich die anlage bei 35%. trotz ausreichend licht in den letzten tagen… der laderegler quittierts mit wildem blinken… naja. wir haben noch ein paar km vor uns, der ladebooster von der lichtmaschine an die solarbatterie wird’s richten…

image image image

von drammen aus geht es über kongsberg an eine kleine, besondere stelle am ufer des follsjå. hier haben maxine und ich bereits 2012 gecampt und basti, richie und ich schon 2007 gerastet. tolles fleckchen erde…

image image

über notodden und an der stabkirche in heddal vorbei folgen wir der e134.

_DSC1627

bei flatdal biegen wir rechts ab und kurven über åmotsdal und øyfjell durch die berge. die strasse ist von schnee gesäumt.

mit 12% gefälle geht es in serpentinen hinunter nach dalen und wenig später genauso steil und kurvig auf der 45 richtung valle wieder bergauf. der scandibus lässt erst die bremsen stinken und stampft kurz drauf wieder tapfer aufwärts. im tal begegnen wir elch nummer 3 auf dieser reise. oben auf dem hochplateau finden wir eine winterlandschaft wie im bilderbuch. weihnachtsfeeling…

image image image image image  _DSC1636 _DSC1641

die schöne bescherung lässt nicht lange auf sich warten. in nomeland wollen wir rechts hinauf um über die berge zum lysefjord zu gelangen. das wären dann die letzten 75km der tagesetappe. wäre. wäre die strasse nicht wintergesperrt. keine chance. der umweg durch den süden: 290km. durch den norden: 330km. also süden. es wird spät. um punkt mitternacht steht elch nr. 4 am wegesrand, eine halbe stunde später „parken“ wir am rand des byglandsfjorden – 30km vor evje.

zum glück gibts noch gulasch und avocado von gestern.

tagesausbeute gesichteten wilds: (schnee?)kaninchen: 1
reh: 1
elch: 2
fuchs: 1
rentier: 1
bär: 0

batteriestand der solaranlage: 65%

gutn8…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.