schneetreiben

unser aufenthalt in kiruna wächst sich zu einem ernsthaften winterurlaub aus.

kiruna ist eine einzigartige stadt. gegründet von einem bergbaudirektor steht die stadt heute vor einer besonderen herausforderung:

ein großer teil der stadt wird in den nächsten jahren abgerissen und ein paar kilometer vom heutigen stadtkern entfernt neu aufgebaut. die großen eisenerzvorkommen unter der stadt werden abgebaut und das stadtgebiet wird durch das versacken des gebietes betroffen sein. das alles geschieht in enger zusammenarbeit zwischen dem unternehmen lkab und der stadt kiruna. hier werden probleme aufwendig und unter berücksichtigung unterschiedlicher interessen offenbar erfolgreich gelöst.

image image image image image image

mitten im schnee kommt es heute noch zu erfreulichen erkenntnissen das hessische betreffend: offensichtlich ist „gratin“ doch „gratäng“…!

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.