dalsland

wir verlassen bolmsö mit der kleinen fähre, die direkt neben unserem stellplatz abfährt.

IMG_4950 IMG_4973 IMG_4974

auf mittelgroßen landstraßen cruisen wir richtung nordwesten durch gislaved, tranemo, borås, trollhättan und uddevalla. links und rechts im minutentakt wunderschöne seen. manche seicht und schilfgrasbewachsen, andere scheinbar tief und dunkel. einige erschlossen und mit angelstegen versehen, andere im dornröschenschlaf des naturschutzes.

IMG_4975 IMG_4976 IMG_4977 IMG_5020 IMG_5024

unterwegs begegnen wir diversen ureinwohnern: füchse, rentiere und vor allem – kurz vorm ursprünglichen tagesziel: 2 elche!

_DSC0638

die elche halten uns etwas länger auf, und so beginnt die sonne schon unterzugehen, als wir in fjällbacka ankommen.

das sehr malerische küstendorf ist in hohe felsen eingerahmt. einen davon hechten wir hinauf und werden mit einem faszinierendem blick über die schäreninseln im sonnenuntergangslicht belohnt.

_DSC0657 _DSC0665

weniger erfolgreich läuft die stellplatzsuche ab. gut vorstellbar, dass hier im sommer heerscharen von womo-touris einfallen. jeder denkbare platz ist mit verbotsschildern versehen.

das städtchen dals ed am stora le, auf dem wir in den kommenden tagen kanufahren wollen, ist nur 60km entfernt. also ziehen wir weiter.

am späten abend stehen wir an der kleinen marina in dals ed und freuen uns auf die kommenden tage. sonnig und trocken soll es werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.